G.I.B.-Newsletter Nr. 442: Neues Beratungsangebot für Unternehmens-Nachfolgerinnen

Seit September 2021 können interessierte Nachfolgerinnen jeden Mittwoch kostenlos eine Sprechstunde zum Thema Unternehmensnachfolge nutzen. Anbieter ist die Informations- und Servicestelle des Modellprojekts “Die Nächste bitte! – Unternehmensnachfolge als berufliche Chance für Frauen”. Weitere Informationen erhalten Sie hier .

Divers, erfolgreich, innovativ: ZOOM-Veranstaltung am 07.10.21

Die Netzwerkstelle UNTERNEHMEN VIELFALT veranstaltet am 07.10.2021 von 09:00 bis 11:30 Uhr ihre nächste ZOOM-Veranstaltung mit dem Titel Divers, erfolgreich, innovativ – Wie Diversity Management Unternehmen nach vorne bringt Nähere Informationen unter 0231 / 55 69 76 28  und  www.unternehmen-vielfalt.nrw. Das Programm finden Sie hier, anmelden können Sie sich unter info@unternehmen-vielfalt.nrw .

Neues Beratungsangebot für Unternehmens-Nachfolgerinnen

Seit September 2021 können interessierte Nachfolgerinnen jeden Mittwoch kostenlos eine Sprechstunde zum Thema Unternehmensnachfolge nutzen. Anbieter ist die Informations- und Servicestelle des Modellprojekts „Die Nächste bitte! – Unternehmensnachfolge als berufliche Chance für Frauen“.  Das Beratungsangebot richtet sich an Frauen, die sich selbständig machen möchten und dabei auch in Betracht ziehen, ein Unternehmen als Nachfolgerin zu […]

Projekt zu Weiterbildungsverbünden gestartet

Das vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales geförderte Projekt „KoWeMi – Koordinierungsstelle zur Weiterbildung in der Mikrotechnik“ ist ein kooperativer Lösungsansatz für die Herausforderungen kleiner und mittelständischer Unternehmen der deutschen Mikrotechnologie-Branche: Stark ausdifferenzierte Branchenzweige erfordern passgenaues Spezialwissen, das aufgrund geringer Weiterbildungsmöglichkeiten nur sehr eingeschränkt verfügbar oder äußerst kostenintensiv ist. Zeitgleich gerät die deutsche Mikrotechnologie-Branche durch […]

Erfolgreicher Abschluss des Projekts DiWaq

Mit dem 31.08.2021 wurde das dreijährige Projekt „DiWaq – Digitale Kompetenzen in der Wasserwirtschaft erkennen und qualifizieren“ erfolgreich abgeschlossen. Das Projekt wurde im Rahmen der Sozialpartnerrichtlinie vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales sowie vom Europäischen Sozialfond  gefördert. Im Rahmen der digitalen Abschlussveranstaltung zeigten sich alle Unternehmen sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit und mit den erreichten […]

Anregende Impulse auf der Regionalveranstaltung der Netzwerkstelle UNTERNEHMEN VIELFALT

„Was bringt Diversity Management für mein Unternehmen?“ Das erfuhren die rund 20 Teilnehmenden der zweiten digitalen Veranstaltung der Netzwerkstelle UNTERNEHMEN VIELFALT. Fabienne Stordiau, Managing Director der Allround Team GmbH und Gründungsmitglied der GGLBC German LGBTIQ* Wirtschaftskammer und Andrea Koch aus dem Arbeitsteam Diversity der IHK Mittleres Ruhrgebiet gaben spannende Einblicke in ihren Arbeitsalltag und teilten […]

Online-Veranstaltung “Mehr Vielfalt – und dann?”

Am 26. August von 15:00 bis 17:30 Uhr findet die kostenlose ZOOM-Veranstaltung der Netzwerkstelle UNTERNEHMEN VIELFALT mit dem Titel „Mehr Vielfalt – und dann? Was bringt Diversity Management für mein Unternehmen?“ statt. Zu weiteren Informationen und zur Anmeldung klicken Sie bitte hier.

Online-Veranstaltung: Diversität als Attraktivitätsfaktor

Die Netzwerkstelle UNTERNEHMEN VIELFALT veranstaltet am 17. Juni 2021 von 16:00 – 18:30 Uhr die digitale Regionalveranstaltung “Düsseldorf”. Das Thema ist das Diversity Recruiting und wie ein Unternehmen mit Diversity am Markt punkten kann. Nähere Informationen unter 0231 / 55 69 76 28  und/oder  www.unternehmen-vielfalt.nrw. Die Anmeldung bitte unter info@unternehmen-vielfalt.nrw vornehmen.

Unternehmen Vielfalt: Pride Talk 2021 – Die Netzwerkstelle ist dabei!

Pride Talk 2021 – Die Netzwerkstelle ist dabei! Coming-out im Job? Diskriminierungserfahrungen am Arbeitsplatz? Muss ich meine HIV-Erkrankung in meiner Bewerbung angeben? Bin ich mit meinen Karrierechancen gleichgestellt? Wie wird Vielfalt in Unternehmen gelebt? Welche Unterstützung kann ein Unternehmen Transidentitäten anbieten? Was leisten die LGBTIQ*-Netzwerke in den Unternehmen und was können sie erreichen? Der Pride […]

Girls’Day 2021: Exotinnen zwischen Asphaltcowboys und Trucker-Alltag

Beim Girls’Day 2021 wirbt die Logistikbranche um mehr Interesse bei Mädchen. Klassische Männerdomänen gibt es immer seltener. Eine Ausnahme scheint die Transport- und Logistibkbranche zu sein. Hier arbeiten nur rund 20 Prozent Frauen. Bei Berufskraftfahrerinnen liegt der Frauenanteil sogar nur bei 1,9 Prozent. Damit sich das ändert, gaben drei Unternehmerinnen aus Transport und Logistik beim […]