“Charta der Vielfalt”

Charta der Vielfalt-Leitfaden-Unterzeichner-V1Die Prospektiv GmbH  hat die „Charta der Vielfalt“  unterzeichnet und unterstützt damit die Initiative zur Förderung von Vielfalt in Unternehmen und Institutionen.  Die Charta der Vielfalt  will die Anerkennung, Wertschätzung und Einbeziehung von Vielfalt in der Unternehmenskultur in Deutschland stärken und tritt damit für ein Arbeitsumfeld ein, dass frei von Vorurteilen ist. Ins Leben gerufen wurde die Charta der Vielfalt im Dezember 2006 von Daimler, der BP Europa SE (ehemals Deutsche BP), der Deutschen Bank und der Deutschen Telekom. Schirmherrin der Initiative ist Bundeskanzlerin Angela Merkel. Aydan Özoğuz, die Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, unterstützt die Initiative.

Die Prospektiv GmbH freut sich eine von mittlerweile rund 1.850 Unterzeichnerinnen und Unterzeichnern der Charta der Vielfalt zu sein, die diesen Weg des Kulturwandels in deutschen Unternehmen mitgehen wollen. Unsere “Charta der Vielfalt”-Urkunde können Sie hier einsehen.

Die Prospektiv GmbH hat die Initiative bereits in der Vergangenheit aktiv unterstützt und im Jahr 2012 einen Beitrag zum Online-Dossier “JUNG – ALT –BUNT, Diversity und der demographische Wandel” verfasst. Den Artikel “Werkzeugkasten Demographie – Ein Werkzeugkasten für Ihre demographieorientierte Personalarbeit” finden Sie hier online. Das gesamte Online-Dossier steht unter diesem Link zum Download zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Charta finden sie unter www.charta-der-vielfalt.de