24.07.2020: Veröffentlichung “Gesundheitsförderliche Führung im Handel”

Im 21. Workshopband “Psychologie der Arbeitssicherheit und Gesundheit” – Gewalt in der Arbeit verhüten und die Zukunft gesundheitsförderlich gestalten! erschien der Artikel  “Gesundheitsförderliche Führung im Handel” von Annika Diener und Arne Lehmann. Zu beziehen im Asanger Verlag GmbH, Kröning, unter der ISBN-Nr. 978-3-89334-640-0

Veröffentlicht unter Allgemein

04.06.2020: Onlineseminar-Reihe „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“

Geschlossene Kitas und Homeoffice – in vielen Unternehmen hat sich durch Corona wieder einmal gezeigt, wie wichtig gute Konzepte zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind. Was können Unternehmen dazu beitragen, dass Frauen – und auch immer häufiger Männer – Familie und Beruf unter einen Hut bekommen?

Die Onlineseminar-Reihe „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“  (5 Veranstaltungen vom 04.06. bis 05.09.2020) richtet sich an Personalverantwortliche und Führungskräfte in kleinen und mittleren Unternehmen. Die Teilnahme an allen Veranstaltungen wird empfohlen, ist aber nicht zwingend erforderlich. Bei Teilnahme an mindestens drei der fünf Veranstaltungen erhalten Sie ein Teilnahmezertifikat. In den fünf Onlineseminaren bekommen Sie neue Impulse für familienbewusste Personalpolitik, flexible Arbeitszeiten sowie Arbeitsorte und eine entsprechende Unternehmenskultur. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir das Thema „Vereinbarkeit“ aus verschiedenen Perspektiven betrachten und Best Practice-Beispiele beitragen und Sie mit anderen Unternehmen aus der Region ins Gespräch bringen.

Einladung und Anmeldung Onlineseminar-Reihe

Veröffentlicht unter Allgemein

08.03.2020: Einladung zum Internationalen Frauentag

“Frauen in die Führungsetagen – Praxisbeispiele aus Unternehmen”

Zum Weltfrauentag im Dortmunder Rathaus lädt die Prospektiv GmbH gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Frau & Beruf zum Forum „Frauen in die Führungsetagen – Praxisbeispiele aus Unternehmen“ ein. Wir berichten von Praxisbeispielen aus dem Projekt DigiDo, welches sich mit den Chancen der Digitalisierung für Frauen beschäftigt. Es werden Fragen aufgeworfen, inwiefern die Digitalisierung zur Gleichberechtigung beitragen kann und wie Karrierewege für Frauen zukünftig gestaltet werden. Dabei steht Frau Katharina Neubert von der Albonair GmbH für die Teilnehmer*innen für Fragen zur Verfügung.

Darüber hinaus berichtet das Kompetenzzentrum Frau & Beruf von ihrem Projekt „Cross-Mentoring Dortmund“. Das Forum wird interaktiv gestaltet und bietet den Teilnehmer*innen die Möglichkeit in den direkten Austausch mit den Referentinnen zu gehen.

08.03.2020, Forum 9 (s. Flyer) um 11:15 Uhr im Dortmunder Rathaus (Friedensplatz 1, 44122 Dortmund)

Um Anmeldung wird gebeten!

 

Veröffentlicht unter Allgemein

Speed-Dating mit Vorbild-Unternehmerinnen am 02.07.2019 in Ludwigsburg

Erstmalig hat die IHK Bezirkskammer Ludwigsburg mit der Initiative “FRAUEN unternehmen” am 02.07.2019 eine Veranstaltung mit Vorbild-Unternehmerinnen erfolgreich durchgeführt.

Bitte lesen Sie hier weiter.

 

 

Fotos: Sarah Schmid/minu luk

Veröffentlicht unter Allgemein

“FRAUEN unternehmen” Speed-Dating am 24.06.2019 in Berlin

Am 24. Juni 2019 hat Wirtschaftsminister Peter Altmaier in den Goerkehof des Bundeswirtschaftsministeriums geladen. Der Grund: Im Rahmen der Gründungsoffensive „GO!“ möchte er vor allem die Initiative „FRAUEN unternehmen“ unterstützen, um für mehr weibliches Unternehmertum zu sensibilisieren.

Bitte lesen Sie hier weiter.

Veröffentlicht unter Allgemein