Projekt DiWaq ist erfolgreich angelaufen

Das Projekt „DiWaq – Digitale Kompetenzen in der Wasserwirtschaft erkennen und qualifizieren“ wird bereits seit einem halben Jahr erfolgreich durchgeführt. Wir freuen uns, dass

  • der Erftverband (Bergheim),
  • der Niersverband (Viersen),
  • die Stadtwerke Warendorf und
  • die Stadtwerke Herten

am Projekt teilnehmen.

Es wurden individuelle Projektpläne erarbeitet und erste Themen und Workshops umgesetzt. Darunter fallen beispielsweise Trendworkshops, um gegenwärtige und zukünftige Veränderungen vor dem Hintergrund von Digitalisierung herauszustellen. Weitere bearbeitete Projektthemen sind der Umgang mit mobilen Endgeräten oder die Erfassung zukünftiger Kompetenzprofile.

Am 29.11.2018 findet der erste Erfahrungsaustausch des Projekts statt. Hierzu treffen sich die projektbeteiligten Unternehmen in der Deutschen Arbeitsschutzausstellung (DASA) in Dortmund. Neben einer 90-minütigen Führung zum Thema „Neue Arbeitswelten“ erhalten die Projektpartner die Möglichkeit, sich über aktuelle Entwicklungen, Projektthemen und erste Ergebnisse auszutauschen.

Veröffentlicht unter Allgemein