Erster Erfahrungsaustausch im Rahmen des Projekts SoViel

SoVielAm 27. April fand in den Räumlichkeiten von Küppersbusch Hausgeräte GmbH in Gelsenkirchen der erste Erfahrungsaustausch im Rahmen des INQA-Projekts „SoViel – Soziale Vielfalt produktiv managen“ statt.

IMG_2716_HomepageVor der besonderen Kulisse moderner Designerküchengeräte trafen sich die Projektpartnerinnen und Projektpartner
von SoViel, um sich zum aktuellen Stand
des Projekts und den weiteren Schritten auszutauschen.

Der erste Erfahrungsaustausch stand unter dem Thema Vielfaltsmonitor, dieser beschreibt die aktuelle Situation von Vielfalt in der Belegschaft in den Unternehmen und Verwaltungen. Die Teilnehmenden berichteten gegenseitig von den ersten Erfahrungen mit der Durchführung des Vielfaltsmonitors und diskutierten erste Ergebnisse.

IMG_2746_Homepage

Deutlich wurde, dass die Belegschaften ebenso vielfältig sind wie die Unternehmen und Verwaltungen selbst und dass, ob es ein kleines Unternehmen im sozialen oder technischen Bereich oder eine große Stadtverwaltung ist, alle sehr vielfältig aufgestellt sind und diese Potenziale durch das Projekt SoViel stärker nutzen möchten.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie auf der Projekthomepage.

Veröffentlicht unter Allgemein